Skip to content

Schalkenmehrener Maar

Schalkenmehrener Maar published on

Das Wetter ist einfach zu schön um zu Hause zu bleiben und in der Eifel, ganz in der Nähe unserer Verwandtschaft, wurde eine neuer Stellplatz eröffnet.

Der Wohnmobilpark Vulkaneifel.

Der Stellplatz liegt unmittelbar am alten Bahnhof Schalkenmehren.

Die Bezahlung erfolgt bargeldlos am Automaten. Bei der Anmeldung am Automat erhält man eine Stellplatzkarte, mit der alle Kosten bezahlt werden. Dafür sollte man etwas Guthaben auf die Karte aufladen. Der Stellplatz kostet 12 Euro pro Tag, Hunde kosten ab dem 2. Hund je 2 Euro extra. Strom und Wasser werden über die Stellplatzkarte bezahlt. Bei der Abreise erhält man die nicht verbrauchten Gelder, sowie das Pfand für die Karte (5 Euro) zurück. Es gibt 3 Toiletten zusammen mit Duschen, die nur mit der Karte erreicht werden können. Die Toiletten sind kostenlos, Die Duschen kosten 2 Euro für etwa 8 Minuten. Das angepriesene W-lan funktionierte bei mir nicht. Es wurde nur eine sehr langsame Edge Verbindung angezeigt.

Im vorderen Teil ist der Stellplatz gepflastert, reicht für 4 – 5 Wohnmobile, danach ist der Boden aus Schotter überwiegend ohne Bewuchs, was wohl durch die Trockenheit verursacht wurde. Die Größe der Stellplätze ist sehr gut, man kann sich neben dem Fahrzeug großzügig ausbreiten.

Bis nach Schalkenmehren sind es etwa 1,5 km, damit ist der Ort auch fußläufig zu erreichen. Der Fussweg führt am alten Bahnhof vorbei und dann an der Hauptstraße entlang bis Schalkenmehren.

Im Ort befinden sich alle für den täglichen Bedarf erforderlichen Geschäfte sowie mehrere Restaurants und Cafés. Der Ort liegt unmittelbar am Maar, auch ein Naturschwimmbad ist vorhanden. Um das Maar führen mehrere Wanderwege in verschiedenen Ebenen herum.

Und hier sind einige Bilder von Schalkenmehren und dem Maar.

besucht von:2200 besucht von: 102 besucht von: 37113